1.690€ ab 390€

Energieberatung Frankfurt am Main

Frankfurt am Main ist eine besonders stark und schnell wachsende Stadt in Deutschland. Als Wirtschafts- und Finanzzentrum ist die Besiedlungsdichte hoch, wodurch es in der Stadt auch nachts kaum abkühlt. Erste Auswirkungen des Klimawandels sind bereits zu spüren, weswegen bis 2050 die Treibhausgasneutralität erreicht werden soll. Du kannst einen eigenen Beitrag leisten, indem du dein Haus energetisch sanierst – Enter zeigt dir, wie.

Unser Service

Unser Angebot für dich

Jetzt Sanierungsfahrplan (iSFP) beantragen

Checkmark

Umfangreiche Energieberatung

Checkmark

Vor-Ort-Analyse bei dir Zuhause

Checkmark

Individuell berechnete Sanierungsstrategie

Checkmark

5% Extra Förderung sichern*

1.690€ ab 390€
Dein Sanierungsfahrplan

Deine Vorteile

Deutschlandweit in 14 Tagen vor Ort

Schluss mit langem Warten - innerhalb von 14 Tagen kommt ein Experte zur Datenaufnahme zu dir nach Hause.

Einsparpotential verstehen & nutzen

Mit unserer Technologie können wir genau errechnen welche Maßnahme sich lohnt und wie viel sich sparen lässt.

Garantiert die maximale Förderung sichern.

Mit unserem Sanierungsfahrplan erhältst du 5% Förderbonus für 15 Jahre ohne Umsetzungspflicht.

Das Thema kurz und kompakt

Checkmark

Die Großstadt Frankfurt (Main) arbeitet kontinuierlich für die Aufrechterhaltung der Lebensqualität und sorgt für Anpassungsstrategien an den Klimawandel.

Checkmark

Frankfurt am Main will bis 2050 komplette Klimaneutralität und den Umstieg auf 100 % erneuerbare Energien erreichen.

Checkmark

Mit Enter hast du einen zuverlässigen Partner, der dir zu sämtlichen Energiethemen, Beratungsangeboten, bei energetischer Sanierung und vielem mehr zur Seite steht.

Energieberater Frankfurt am Main: Deine Vorteile mit Enter

  • Unabhängige, zertifizierte Energieeffizienz-Experten
  • Erstellung eines individuellen Sanierungsfahrplans (iSFP)
  • Digitales Modell jeder Immobilie
  • In 14 Tagen bei dir vor Ort
  • Garantiert die maximale Förderung sichern
  • Einsparpotenzial verstehen und nutzen

Individuelle Lösungen für deinen Energiebedarf

Enter ist deine Anlaufstelle, wenn du Fragen zu Energieeffizienz, Heizungstechnik, Fenster- oder Türentausch, Wärmedämmung und Energiesparen hast. Unsere erfahrenen Energieberater unterstützen dich bei der Beantragung von Fördergeldern und begleiten dich beim gesamten Prozess der energetischen Sanierung. Sichere dir mit unserer Expertise die maximale Fördersumme und den besten Partner, wenn es um Energieberatung und die Fachplanung von energetischen Maßnahmen geht!

Effiziente Heizungstechnologien für die Zukunft

Der Komfort im eigenen Haus wird vor allem durch die Heizungsanlage und die Warmwasserbereitung ermöglicht. Alte Heizkörper sind meistens nicht mehr geeignet, da sie viel Energie verbrauchen. Mit dem Austausch einer alten Heizungsanlage durch ein modernes Heizungssystem kannst du Energie und Kosten sparen.

Insbesondere Wärmepumpen, Biomasseheizungen oder solarthermische Hybridheizungen sind beliebte Heizalternativen. Enter berät dich gerne beim Austausch deiner Heizungsanlage und begleitet dich während des gesamten Bauvorhabens. 

Mit der richtigen Dämmung das Klima schützen

Je besser das Energiekonzept eines Gebäudes ist, desto wirtschaftlicher und klimafreundlicher ist es. Die Dämmung gilt als einer der wichtigsten Faktoren für eine gute Energieeffizienz: Ein gut isoliertes Gebäude spart Energie und senkt den Energieverbrauch. Eine wirksame Dämmung bedeutet weniger Heizlast, wodurch deine Energiekosten sinken. Darüber hinaus schützt die Dämmung dein Haus im Sommer vor der Hitze draußen und im Winter vor dem Entweichen von Heizwärme. Enter berät dich bei der Kellerdeckendämmung, Fassadendämmung, Dachdämmung und bei der Dämmung der obersten Geschossdecke.

Sonnenschutz, Fenster- und Türentausch

Bei der Optimierung deiner Energieeffizienz kommt es auch auf den Zustand der alten Fenster und Türen an. Mit neuen, gut isolierten Fenstern und Türen hältst du Zugluft, Kälte, Hitze und Lärm fern und verbesserst gleichzeitig die Sicherheit deines Hauses. Auch die Montage von außenliegendem Sonnenschutz ist eine lohnenswerte Investition, da dieser die Dämmleistung der Fenster zusätzlich unterstützt. Um Schimmel und Feuchtigkeit zu verhindern, solltest du auf die korrekte Installation achten und die Dämmfähigkeit der Fenster und der anschließenden Bauteile aufeinander abstimmen. Wir informieren dich über alles Wissenswerte zum Fenster- sowie Türentausch.

Energie sparen und Kosten senken mit Enter

Zum Energiesparen gehört ein bewusster Umgang mit Energie – wenn du alte Haushaltsgeräte und Heizungen ersetzt und energieeffiziente Technologien in deinen Haushalt einbindest, kannst du deine Energiekosten um ein Vielfaches senken. Besonders effizient ist die energetische Modernisierung, durch die du deinen Energieverbrauch reduzierst und gleichzeitig etwas Gutes fürs Klima tust.

So funktioniert es

1. Hausdaten & Dokumente digital teilen

2. Vor-Ort-Termin bei dir Zuhause

3. 60min ausführliches Beratungsgespräch

4. Sanierungsfahrplan & mehr Förderung erhalten

Was kostet eine Energieberatung in Frankfurt (Main)?

Eine Energieberatung in Frankfurt am Main können wir dir dank der BAFA-Förderung bereits ab 390 € ermöglichen. Enter bietet dir eine umfassende Energieberatung inklusive Vor-Ort-Analyse und individueller Sanierungsstrategie. Ein qualifizierter Ansprechpartner ist für dich jederzeit zu erreichen.

Meine Enter App

Dein Energie-Check: Lohnt sich eine Sanierung?

Finde mit dem Energie-Check in 2 Minuten heraus, wie viel Energiekosten du sparen kannst, wie die Sanierung deinen Immobilienwert steigert und wann sich deine Investition auszahlt.

Checkmark
in nur 2 Minuten Erstergebnis erhalten
Kostenlos!

Gibt es finanzielle Unterstützung und Fördermittel in Frankfurt am Main?

Eigentümer in Frankfurt (Main) können von den bundesweiten Förderprogrammen des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) sowie der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) profitieren. Beide Förderungen setzen eine Energieberatung durch offiziell zertifizierte Fachberatung voraus. Die Fördermittel werden im Rahmen der Bundesförderung für energieeffiziente Gebäude (BEG) vergeben und beinhalten eine Zuschuss-Förderung. Ein Energieberater übernimmt die Beantragung der Fördermittel für die Maßnahmen und sichert anschließend die Qualität der durchgeführten Leistungen.

Durch Neuerungen im GEG sind mit dem Klima-Geschwindigkeitsbonus, dem Einkommensbonus und dem Effizienzbonus bis zu 70 % Förderung für den Heizungstausch möglich. Für Effizienz-Einzelmaßnahmen, wie beispielsweise Maßnahmen zur Wärmedämmung, sind es max. 20 % Förderung.

Bis zum 31.12.2023 ist in Frankfurt am Main das Bürgerförderprogramm Klimaschutz aktiv. Das Programm ermöglicht es Bürgern und Initiativen, finanzielle Unterstützung bis maximal 2.000 € im Jahr für klimaschützende Maßnahmen zu erhalten.

Als unabhängige Energieberatung garantiert Enter dir einen individuellen Sanierungsfahrplan, eine umfangreiche Fördermittelberatung und die Baubegleitung aus einer Hand. Wir sind deine Energieberater in Frankfurt am Main und Hessen. Enter kümmert sich um alles Weitere einschließlich der Förderanträge, damit deine Sanierungsmaßnahme garantiert ein Erfolg wird.

Kriterien und Voraussetzungen für die Förderungen

Jedes Förderprogramm hat seine eigenen Richtlinien und spezifische Antragsverfahren mit entsprechenden Dokumenten, Nachweisen oder Gutachten. Über unseren Förderservice kannst du dich bereits im Voraus über das Antragsverfahren informieren. Wir stellen sicher, dass du alle erforderlichen Unterlagen rechtzeitig und vollständig einreichst, damit du garantiert die vollständige Fördersumme ausgezahlt bekommst.

Unsere Erfahrungen

Was unsere Kunden sagen

Frankfurt am Main: Eine wachsende Stadt im Klimawandel

Als eine der am stärksten wachsenden Städte Deutschlands sind die Auswirkungen des Klimawandels in Frankfurt am Main bereits jetzt zu merken. Schon jetzt sind in Frankfurt (Main) häufigere Starkregenereignisse zwischen langen Trockenzeiten zu beobachten. Nachts kühlt die Stadt kaum ab, sodass die Temperatur im Stadtkern viel wärmer als in der Umgebung ist. Bis spätestens 2050 soll Frankfurt am Main klimaneutral sein und die Energieversorgung auf erneuerbare Energieträger umgestellt haben. Für die erfolgreiche Umstellung auf die Erneuerbaren wurde der „Masterplan 100 %” entworfen. Der Masterplan umfasst verschiedene Strategien, Maßnahmen und mögliche Zukunftsszenarien, mit denen die vollständige Umstellung Frankfurts auf erneuerbare Energien ermöglicht werden soll.

Klimawandel in Frankfurt am Main 1857 bis 2020

Anpassungsstrategie Frankfurt am Main: Die Stadt lebenswerter gestalten

Um auch für die Zukunft die Lebensqualität in Frankfurt am Main zu sichern, gibt es die Frankfurter Anpassungsstrategie. Die Strategie wurde von der Koordinationsgruppe Klimawandel (KGK) entwickelt und im Juni 2022 offiziell beschlossen. In den Bereichen Stadtplanung sowie -bebauung, Mobilität, Wasserwirtschaft und Gesundheit sollen neue zukunftsfähige Strategien und Handlungsanweisungen herausgearbeitet werden, mit denen die Stadt weiter auf den Klimawandel vorbereitet werden soll. Einerseits sollen mehr Grünanlagen und Kaltluftschneisen ermöglicht werden – andererseits wird das „Hochwasserkonzept Main” aktualisiert, um auf Überschwemmungen und Hochwasser schneller reagieren zu können. Die Wohngebäude und Immobilien von Unternehmen sollen nach Bedarf an neue Energie-Anforderungen angepasst werden.

Frankfurt am Main

Deine Energieberater in Frankfurt (Main): Expertenwissen für energiebewusste Lösungen

Wenn du deine Energiekosten nachhaltig senken und gleichzeitig einen Beitrag für den Klimaschutz leisten möchtest, ist eine Energieberatung genau das Richtige für dich. Verlass dich auf unsere Beratungsangebote und unsere zertifizierten Energieeffizienz-Experten – Enter ist deine Energieberatung Frankfurt am Main. Vereinbare ganz einfach und unkompliziert ein kostenloses Erstgespräch mit unseren Energieexperten, mach einen Termin zur Vor-Ort-Beratung aus und beginne deine Modernisierung noch heute!

Über 10000+ Projekte

Enter auf einen Blick

10000+
Projekte mit
Enter
100+
Energie-Effizienz-Experten
bundesweit
3360
durchschnittliche jährliche Einsparung

Enter FÜR DICH

Mach dich unabhängig von steigenden Energiepreisen

Kostenlos anfragen
JETZT MEHR ERFAHREN

Häufig gestellte Fragen

Warum sollte ich eine Energieberatung in Frankfurt am Main in Anspruch nehmen?

Eine Energieberatung ist der beste Weg, um als Privatperson dem Klimawandel und der Energiekrise entgegenzuwirken. Auf diese Weise erhältst du einen individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP), mit dem du das versteckte Einsparpotenzial deiner Immobilie aufdeckst. Enter listet dir die sinnvollsten Maßnahmen zur energetischen Sanierung in richtiger Reihenfolge auf, damit du deinen Energieverbrauch senken kannst. Wir achten darauf, dass alle deine Bedürfnisse berücksichtigt werden.

Was kostet ein Energieberater für energetische Sanierungsmaßnahmen in Frankfurt (Main)?

Durch die Fördermittel des BAFA können wir dir Energieberatungen ab 390 € bieten. Mit Enter bekommst du eine umfangreiche Energieberatung, Vor-Ort-Analyse, individuelle Sanierungsmaßnahmen und einen qualifizierten Ansprechpartner in deiner Region.

Wie läuft eine Energieberatung in Frankfurt am Main ab?

Unsere Energieexperten analysieren den Ist-Zustand deiner Immobilie – dazu gehören unter anderem die Wärmedämmung, der Hitzeschutz und die Heizungstechnik. Außerdem kennen sie die verschiedenen Fördermöglichkeiten und informieren die Verbraucher darüber. Ein Gebäudeenergieberater begeht mit dir die gesamte Wohnfläche, überprüft die Gebäudehülle sowie den Energieausweis und unterstützt dich bei der Planung und Umsetzung deiner Sanierungsmaßnahmen.

Gibt es staatliche Förderungen für energetische Maßnahmen in Frankfurt (Main)?

Ja, über die staatliche Förderung der BEG bekommst du Unterstützung für die Durchführung energetischer Maßnahmen. Bundesweit kannst du auf die Förderprogramme des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) sowie der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) zurückgreifen. Außerdem gibt es in Frankfurt am Main das Bürgerförderprogramm Klimaschutz, über das Frankfurter bis zu 2.000 € finanzielle Unterstützung für Klimaverbesserungsmaßnahmen erhalten können.

*Gilt für alle Einzelmaßnahmen zur Sanierung außer Anlagen zur Wärmeerzeugung (Heizungstechnik)